Neuigkeiten

21.08.2018, 18:49 Uhr | Dennis Kipker/ Andreas Wohltmann
Auf Sommertour mit dem JU Bundesvorsitzenden Paul Ziemiak
Am 20. August besuchte der Bundesvorsitzende der Jungen Union, Paul Ziemiak, im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour den JU-Kreisverband Diepholz.
Bild: Steffen Böttcher
Weyhe - Vor Ort ging es dabei nach Weyhe in die Jugendwerkstatt, die von der Bethel-Stiftung betrieben wird. Mit von der Partie waren zudem Volker Meyer MdL, Marcel Scharrelmann MdL, der Kreisvorsitzende und Stuhrer Ratsherr Finn Kortkamp sowie der Weyher Ratsherr Dennis-Kenji Kipker und Yasmine Goldschmidt, Mitglied des Vorstandes. Die Leiterin Petra Scholten führte die Gruppe unter fachkundiger Begleitung durch den Alltag der bis zu 16 jungen Menschen, die hier aufgenommen werden können und so in intensiver Betreuung wesentliche Grundlagen des Berufs- und Arbeitslebens kennen lernen. Diskutiert wurden neben Fragen der regionalen Wohnraumorganisation und des Wohnungsmarktes auch bundespolitische Fragestellungen, wie zum Beispiel der Leistungsumfang nach dem ALG-II. Im Rahmen eines gemeinsamen Mittagessens, das von den Jugendlichen frisch gekocht wurde, hatten die Jungpolitiker die Gelegenheit, das Leben und Arbeiten in der Jugendwerkstatt hautnah mitzuerleben.
aktualisiert von Andreas, 21.08.2018, 18:54 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Nächste Termine

Weitere Termine