Neuigkeiten

19.10.2019, 19:26 Uhr | JU KV Diepholz
JU Talk mit Axel Knoerig MdB

Wie gelingt eine ökologisch- soziale Markwirtschaft? - JU Talk mit Axel Knoerig MdB

Sulingen - unter dieser Überschrift diskutierten Mitglieder der Jungen Union mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten Axel Knoerig über das „Klimapaket" der Bundesregierung. Als Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie und stv. Bundesvorsitzender der CDA ging Knoerig auf die einzelnen Maßnahmen des Klimaschutzprogramms ein, ein Schwerpunkt bildeten dabei die Themen Energiewirtschaft und Mobilität. Der Landkreis Diepholz als Energieregion produziert mit Windkraft, Photovoltaik und Biomasse bereits viel erneuerbare Energie, Im Klimapaket wird diese Entwicklung z.B. durch den Wegfall des Deckels bei der Photovoltaik weiter unterstützt.Mit dem gleichzeitigem Ausstieg aus Atomkraft und Kohle hat sich die Bundesregierung ehrgeizige Ziele gesetzt. Eine Stärkung der Bahn, Fahrradschnellwege oder der Austausch von Ölheizungen sind weitere geplante Maßnahmen. "Wichtig ist es, beim Klimaschutz nicht auf Verbote, sondern Anreize und technologischen Fortschritt zu setzen. Nur so können die Klimaziele erreicht und gleichzeitig der Industriestandort Deutschland erhalten und gestärkt werden", hielt der JU Kreisvorsitzende Finn Kortkamp fest. Er und der JU Ortsvorsitzende Marlo Rethorn konnten auch den örtlichen CDU Vorsitzenden Stephan Meyer und den CDA Kreisvorsitzenden Heiko Huntemann zu der Diskussion begrüßen. 
aktualisiert von Andreas, 24.10.2019, 10:02 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon